Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: angedachte Serverregeln für offenen Server

  1. #1
    Aufsichtsrat, Admin Avatar von Marjan
    Registriert seit
    25.09.2008
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    1.175

    Standard angedachte Serverregeln für offenen Server

    logo-gothic-rabe.png

    Beschreibung

    DER SERVER WIRD NICHT GEWIPED (ist ein Neustartserver, noch viel Platz frei) außer technische Probleme machen dies nötig.

    BELOHNUNGEN:
    1. Begrüßungsgeschenk: Jägerhut
    2. Level 100 erreicht: Phönix vom Admin (sonst keine Möglichkeit diesen auf Ragnarok zu bekommen)

    MODS:
    1. Classic Flyers (Bewegungsgeschwindigkeit bei Fliegern wieder levelbar)
    2. Structures Plus (S+), verbessertes Bauen und weitere Funktionen -offiziell geförderte Mod-
    3. SEL-Vison (besseres Fernglas mit dem man die Werte der Tiere sieht)
    4. ACM (Tool zur Administration für Admins)

    WEITERE EINSTELLUNGEN:
    Taming Multiplikator - 20-fach
    Breeding Multiplikator - 20-fach
    XP Multiplikator - 5-fach
    Harvest Multiplikator - 4-fach
    Max Level wilde Dinos - 180
    Engramme - alle erlernbar
    Cross Ark Map - The Island

    SERVER-REGELN:
    Wir sind eine deutsche Feierabendspielergemeinschaft unter dem Dach der Gilde-Gothic und wollen Spaß an ARK haben. Deshalb und um den Server technisch so gut wie möglich laufen zu lassen sind ein paar Regeln nötig. Wir möchten unseren Spielern ein möglichst gutes Spielerlebnis vermitteln und bitten jeden sich daran zu halten.

    1. Der freundliche Umgang miteinander hat oberste Priorität. Spieler die gegen diese Regel grob verstoßen oder sie mehrfach missachten werden vom Spielbetrieb ausgeschlossen.
    2. Der Server soll dauerhaft laufen, regelmäßige Wipes wird und soll es nicht gegeben.
    3. Das bauen an Spawnpunkten von neuen Spieler ist verboten. Diese würden in euren Strukturen respawnen, das gilt es zu vermeiden. Bewegt euch bitte eine gewissen Strecke von diesen Punkten weg bevor ihr baut. Im schlimmsten Fall droht der Abriss durch Admin.
    4. Das bebauen von Punkten mit seltenen Ressourcen wie Metall, Kristall, Obsidian ist strengstens verboten. Verstöße müssen leider durch Abriss beseitigt werden.
    5. Jeder Spieler darf eine Basis an Land und eine Wasserbasis besitzen. Die Wasserbasis muss WEIT vor dem Landzugang sein. Spieler die keinen Zugang zum Meer von ihrer Basis besitzen, dürfen einen zusätzlichen Hafen bauen, welcher kompakt zu halten ist.
    6. Bauwerke/Basen müssen kompakt gebaut werden. Das Strukturlimit darf nicht durch „clevere“ Bauweise umgangen werden (Hauptgebäude, Stall, Mauern, Nebengebäude etc. MÜSSEN miteinander verbunden [gesnappt] sein). Bauen im Redwood- Biom ist pro Spieler an einem Baum erlaubt. Am Boden dürfen dort nur Strukturen erreicht werden, welche zum betreiben des Baumhauses nötig sind (z.B. Generatoren etc.).
    7. Basen die am Strand oder Übergängen/Zugängen gebaut werden müssen 2 offene Behemoth Tore besitzen, um anderen Spielern den Durchgang zu ermöglichen sofern diese sonst nicht weiter kommen würden.
    8. Bitte keine Strukturen außerhalb der Basis errichten und stehen lassen (Lagerfeuer, Taming Boxen, Fackeln, Schlafsäcke etc.). Dies beeinträchtigt die Serverleistung sehr stark und ist deshalb nicht gut.
    9. Fallen für Griffin und Drachen werden dauerhaft einmal auf dem Server errichtet, sind für alle Spieler offen und nutzbar. Für eigene Fallen gilt Punkt 8.
    10. Das reservieren von Bauplätzen mittels Strukturen ist verboten. Zustände wie auf den offiziellen Servern sind absolut unerwünscht. Derartige „Blockadestrukturen“ werden abgerissen und es kann ein dauerhafter Bann für den betreffenden
    Spieler/Tribe folgen.
    11. Hilfe für neue Spieler ist natürlich gern gesehen und erwünscht. Diese sollte sich aber in einem angemessenen Rahmen halten. Ein geschenkter Quetz für low Level Spieler würde den Rahmen sprengen.
    12. Ölpumpen müssen offen bleiben, so dass alle Spieler sich bedienen können. Dies ist nur fair gegenüber der Allgemeinheit der Spieler, da nicht jeder seine eigene Ölquelle bekommen wird.
    13. Der Verfall und der automatische Zerfall von Strukturen ist AKTIVIERT.

    Bei Fragen erreicht Ihr uns im Spiel, im Forum oder im TS.

    TS: ts3.gilde-gothic.de (Paßwort gibt es auf dem ARK-Server)
    Forum : http://forum.gaming-community-gothic.de/forum.php
    Webseite : http://gilde-gothic.de/
    Geändert von Marjan (04.10.2017 um 14:39 Uhr) Grund: überarbeitete Version eingefügt
    Marjan - Nekromant, Marjanne - Nekromantin, Barjan - Dunkler Templer, Babajan - Barbar, Tschungu - Wächter, Tschungo - Dämonologe, Asajan - Assasine, Prijan - Mitrapriester, Blitzefritze - ToS

  2. #2
    Ritter der Runde Avatar von Cassandria
    Registriert seit
    13.07.2006
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    614

    Standard AW: angedachte Serverregeln für offenen Server

    Danke für deine Arbeit^^
    Würde ich so unterschreiben, allerdings verkrümele ich mich ja sowieso beim Worig in die Base^^


    Wer lesen kann ist klar im Vorteil

  3. #3
    Träger der Siegel
    Registriert seit
    27.12.2011
    Beiträge
    145

    Standard AW: angedachte Serverregeln für offenen Server

    zu Punkt 5:

    lass die Leute ruhig so viel Basen bauen wie sie wollen. Auf meinem jetzigen Official Server Ragnarok Map sind fast immer 70 Leute online, und es gibt immer noch sehr viel Platz für Basen.
    Ich selbst hab 3 Basen mitttlerweile auf dem Official - 1x Nähe Eiscave, weil man da super tamen kann, und für die Cave selbst. Dann 1 x beim Roten Obelisk, und noch nen kleine Basis beim Grünen Obelisk. Auch, weil man mit dem Flyer sonst immer ewig brauchen würde, um dorthin zu kommen. Der Trend geht auf so einer Riesen-Map klar zur 2. und 3. Basis.

    Wir sind ja eh nur 5 Leute, das ist nicht viel. Da ist SOOO viel Platz übrig. Sollte wirklich mal was stören, kann man ja einfach reden. Wir kennen uns doch alle gut.

  4. #4
    Aufsichtsrat, Admin Avatar von Marjan
    Registriert seit
    25.09.2008
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    1.175

    Standard AW: angedachte Serverregeln für offenen Server

    Die Serverregeln gelten für den Zeitpunkt wo wir den für alle, also auch für Fremde öffnen werden. Auf dem inoffiziellen Server auf dem ich gespielt (50 Slots) gab es bei zuviel Strukturen dann üble Lags. Ich denke die Hoster haben schlechtere Hardware als die Serverfarm von Wildcard. Der Admin hat die Strukturen dann zerbröselt und die Regeln geändert und danach wurde es viel besser. Sorry wenn das irgendwie unklar rüberkam mit der Öffnung des Servers bisher

    LG Marjan
    Marjan - Nekromant, Marjanne - Nekromantin, Barjan - Dunkler Templer, Babajan - Barbar, Tschungu - Wächter, Tschungo - Dämonologe, Asajan - Assasine, Prijan - Mitrapriester, Blitzefritze - ToS

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •