Hört Hört
Vergessene Spiele: Hexplore


Datum der Erstveröffentlichung: 1998
Entwickler: Doki Denki Studio, Heliovisions Productions
Plattformen: Microsoft Windows, IBM-PC-kompatibler Computer
Herausgeber: Infogrames, Ocean Software, I•Motion, Inc.

Inhalt:1000 n. Chr. Der mächtige Hexenmeister Garkham setzt all seine Macht ein, um das Buch von Hexplore, den Schlüssel zum Garten Eden, in seinen Besitz zu bringen. Der muskelstrotzende Abenteurer McBride bildet mit drei Gesinnungsgenossen ein Quartett, um das Buch vor den Klauen Garkhams zu retten. Mit Geschick und Phantasie gilt es, die vier Helden durch die gewaltigen Level zu führen - immer auf der Suche nach besseren Waffen, Hinweisen zur Lösung der Rätsel, Geheimgängen und natürlich... Garkham.

Features:
- Steuerung von 4 Helden
- Mischung aus Adventure und Rollenspiel
- bis zu 7000 Gegner

Besonderes:
Deutsche und französische Spielemagazine haben dem Spiel besonders hohe Wertungen gegeben, die meist zwischen 71 und 81 Punkte waren. (PC Joker 80% und Gamestar 79%)
Aktuell liegt der Sammlerwert zwischen 10 und 20 Euro mit Originalverpackung.
Unsere Meinung: Damals war es ein tolles Rollenspiel, leider ist es schlecht gealtert.

Lets Play Video (Deutsch)