Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: PVE-Server Einstellungen und Modifikationen

  1. #1
    Administrator & Vereinsvorstand Avatar von Teroon
    Registriert seit
    04.05.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    2.225

    Standard PVE-Server Einstellungen und Modifikationen

    Server Version: 246.5
    Modifikationen der Game.ini-Datei:
    Alpha Rex durch Alpha Raptor ersetzt
    Alpha Carno durch Alpha Raptor ersetzt
    Schlüpfgeschwindigkeit erhöht
    Erwachsenwerden der Jungtiere beschleunigt (dementsprechend auch die Zeit zwischen den Versorgungsanfragen der Jungtiere reduziert)


    Modifikationen über die GameUserSettings.ini:
    PVE Modus aktiv
    Hardcore Modus inaktiv
    Spieler wird auf Karte angezeigt
    Zielkreuz ist aktiviert
    Flugsaurier dürfen Spieler und Kreaturen greifen
    Futterverbrauch der Dinosaurier reduziert
    Tage verlängert, Nächte verkürzt
    Zähmzeit verkürzt
    Schadenszahlen aktiviert
    Bauen in Höhlen erlaubt

    Aktivierte Mods
    Invaders Alchemy & Tranq Kit
    No Collison Structures
    Geändert von Teroon (07.09.2016 um 02:13 Uhr)
    Wer andere besiegt hat Kraft, Wer sich selbst besiegt, ist wahrhaft stark
    - Lao Tse

    Unendliche Vielfalt in unzähligen Kombinationen
    - vulkanische Philosophie

    Es gibt keine Unwissenheit, es gibt Wissen. Es gibt keine Furcht, es gibt Stärke. Ich bin das Herz der Macht. Ich bin das offenbahrende Feuer des Lichts. Ich bin das Mysterium der Dunkelheit. Im Gleichgewicht mit Chaos und Harmonie. Unsterblich in der Macht.
    - Je'daii Code

    Aktiv in:
    EVE Online: Aldyn Tarkrion, Michael Tarkrion (Zansha Industries - soon leaving BRAVE Alliance)
    Guild Wars 2: Teron Helson (Nekromant)
    Bilzzard: Battletag: Teroon#2422
    Star Trek Online: Teroon@tyraon

  2. #2
    Globaler Moderator Avatar von Arkanaro
    Registriert seit
    25.02.2016
    Ort
    NRW/Kreis EU
    Beiträge
    592

    Standard AW: PVE-Server Einstellungen und Modifikationen

    Aktuelle Information zur Aufzucht!
    Habe heute einen Quetzal ausgebrütet und großgezogen.Die Zeiten waren normal.Das Brüten hat ca.eine halbe Std. und die Aufzucht ca. 2 1/2 Std.gedauert.Ist also fast genauso wie immer.Ausser das man jetzt beim Quetzal 100% Prägung erhält.Vorher waren es max.90%.Da konnte man nur 10x zu a 9% prägen.Jetzt kann man 12x zu a 9% prägen.Passt also genau.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •